Kreismeisterschaften Sportschützenkreis Mosbach

Abschluss der Kreismeisterschaften für den KKS-Stein mit guten Ergebnissen.

Das letzte Wochenende der Kreismeisterschaften begann für den KKS Stein sehr erfolgsversprechend.

In der Disziplin KK 100m gewann die Mannschaft Herren III gleich zu Beginn den Titel mit einem Neuen Kreisrekord von 808 Ringen.  Die Schützen Oliver Kuhn ( 286 ), Jochen Berkefeld ( 275 ) und Harald Erdmann ( 247 ) belegten in der Einzelwertung die Plätze 2 – 4.

Enrico Lebküchner musste in der Herrenklasse 1 antreten. Dort belegte er mit 267 Ringen den Dritten Platz.

In der Disziplin KK 3 x 20 Wurde Enrico Lebküchner in der Juniorenklasse 1 Kreismister mit 261 Ringen und gleichzeitig einem neuen Kreisrekord.  Oliver Kuhn wurde in der Altersklasse Herren III ebenfalls Kreismeister mit 274 Ringen.

Den 4.Platz mit der 25m Pistole konnte Oliver Frank mit 251 Ringen für sich verbuchen. Wolfgang Reinhold belegte mit 243 Ringen den 5.Platz bei den Herren IV.  Reismeister bei den Junioren II wurde Manuel Frank mit 263 Ringen vor Quentin Weiß mit 210 Ringen.

In der Auflage-Disziplin 25m Pistole wurde Jochen Berkefeld bei den Senioren 1 Zweiter mit 259 Ringen. Besser machte es Klaus Nöding bei den Herren III. Er wurde Kreismeister mit einem neuen Kreisrekord von 266 Ringen. Uli Löw konnte sich den dritten Platz bei den Senioren IV mit 269 Ringen sichern.

Wir gratulieren allen neuen Kreismeistern und Platzierten und wünschen Euch eine erfolgreiche Landesmeisterschaft.

KM-03.04.22-Abschluss

Kreismeisterschaften Sportschützenkreis Mosbach

Ein weiteres  erfolgreiches Wochenende für den KKS Schützenverein Stein

Auch am Dritten Wochenende der Kreismeisterschaften des Schützenkreises Mosbach konnten die Steiner Schützen einige Medaillen gewinnen

Angefangen hat die Medailen-Jagd am Samstag in heimischen Gefilden.  Als Ausrichter der Disziplin Pistole .45 ACP, konnte die Mannschaft den Ersten Platz in der Altersklasse Herren I gewinnen. Wolfgang Reinhold, Sergej Schmidt und Markus Plank waren die Schützen. Zudem holten die Drei jeweils den 1.Platz im Einzel in Ihren Altersklassen. Markus Plank (318 Ringe) in der Klasse Herren I, Sergej Schmidt (350 Ringe) bei den Herren II und Wolfgang Reinhold (311 Ringe und Neuem Kreisrekord) in der Klasse Herren IV.

Weiter ging es am Sonntag in Hüffenhardt mit der Standartpistole. Wolfgang Reinhold belegte dort mit 457 Ringen den Zweiten Platz in der Klasse Herren IV. Unsere Jüngeren Schützen Manuel Frank und Quentin Weiß mussten bei den Herren I antreten, da es in dieser Disziplin keine Juniorenklasse gibt. Manuel wurde mit 436 Ringen sehr guter Dritter und auch Quentin, der mit 379 Ringe ein gutes Ergebnis schoss, belegte immerhin noch den Fünften Platz.

Mit dem Zimmerstutzen wurden nur brauchbare Ergebnisse an diesem Sonntag  geschossen. Oliver Kuhn (256 Ringe) und Jochen Berkefeld (252 Ringe) belegten in der Klasse Herren III den Zweiten und Dritten Platz.

In der Disziplin Luftgewehr-Auflage konnte sich die Mannschaft mit Erdmute Nöding, Harald Erdmann und Jochen Berkefeld den 2.Platz in der Altersklasse Senioren I sichern. Im Einzel wurde Jochen Berkefeld mit 294 Ringen Kreismeister. Harald Erdmann belegte mit 290 Ringen den Dritten Platz.  Mit 291 Ringen wurde Erdmute Nöding Vize-Kreismeisterin in der Seniorenklasse I – weiblich. Maria Carl konnte sich mit 290 Ringen in der Klasse Senioren V-weiblich den Keismeister-Titel sichern. Heinz Weber (296 Ringe) wurde in der Klasse Senioren III Zweiter und Kurt Jozwiak wurde mit 300 Ringen Kreismeister. Beide gingen allerdings für den SSV Obrigheim an den Start.

Einen weiteren Kreismeistertitel konnte  die Mannschaft mit Luftpistole-Auflage in der Seniorenklasse I verbuchen. Erdmute Nöding, Oliver Frak und Jochen Berkefeld traten an. Im Einzel konnte Jochen Berkefeld den Zweiten Platz mit 277 Ringen vor Oliver Frank (272 Ringen) erreichen. Ebenfalls den Zweiten Platz belegte Erdmute Nöding mit 274 Ringen bei den Seniorinnen. In der Seniorenklasse III belegte die Mannschaft mit Ulrich Löw, Klaus Nöding und Heinz Weber den Zweiten Platz.  In der Einzelwertung belegte Klaus Nöding (279 Ringe) und Heinz Weber (273 Ringe) die Plätze Zwei und Drei. Ulrich Löw Wurde in der Seniorenklasse V Kreismeister mit 280 Ringen.

KM-21.03.22

 

Ergebnisse Kreismeisterschaften 2. Wochenende

Bei den Kreismeisterschaften standen am 2. Wochenende die Auflage-Disziplinen Kleinkaliber und die Jugend im Vordergrund.

Der KKS Stein konnte mit 18 x Gold , 8 x Silber und 2 x Bronze fast das Optimum erreichen.

Mit dem Luftgewehr wurde in der Jugendklasse Lukas Vogt Kreismeister mit 36 Ringen vor Kilian Kratzmüller mit 294 Ringen. Ebenfalls Kreismeister wurde Enrico Lebküchner in der Juniorenklasse mit 373 Ringen.

Mit der 50m Pistole konnte Patrick Berkefeld sich den Vize-Titel bei den Herren I mit 240 Ringen sichern.

In der Disziplin 50m-Pistole-Auflage wurde in der Klasse Senioren 1 Jochen Berkefeld mit 268 Ringen Kreismeister. Den 3.Platz erreichte Harald Trautmann mit 238 Ringen. Klaus Nöding wurde Kreismeister in der Altersklasse Senioren 3 mit der Tagesbestleistung vn 276 Ringen. Vize-Meister bei den Senioren 4 wurde Ulrich Löw 239 Ringen.

Kreismeister in der Disziplin 25m Schnellfeuerpistole wurde in der Juniorenklasse 2  Manuel Frank mit 203 Ringen. Mit der Luftpistole wurde Manuel Frank Kreismeister in der Juniorenklasse II mit 335 Ringen vor Quentin Weiß mit 322 Ringen.

In der Disziplin KK-100m-Auflage wurden folgende Ergebnisse erreicht.

In der Seniorenklasse 1 belegte Jochen Berkefeld den 2.Platz mit 286 Ringen. Erdmute Nöding wurde bei den Senioren I-weiblich  Kreismeisterin mit 292 Ringen und schoß dabei einen neuen Kreisrekord. Ebenfalls Kreismeisterin wurde Maria Carl. Sie schoss in der Seniorenklasse V- weiblich 288 Ringe. In der Seniorenklasse 3 Wurden Klaus Nöding Kreismeister, gefolgt von Heinz Weber. Beide hatten das Ergebnis von 299 Ringen. Klaus konnte sich auf Grund der besseren letzten 10er Serie den Titel holen. Werner Mächtel schoss in der Seniorenklasse IV das Optimum von300 Ringen und gewann somit den Kreismeistertitel.  Jonny Dölling konnte sich den Tittel in der Seniorenklasse V sichern. Er Erreichte ein Ergebnis von 296 Ringen. In der Seniorenklasse VI wurde Kurt Jozwiak Kreismeister mit 300 Ringen.  Die Mannschaft der Seniorenklasse III wurde mit 899 von 900 möglichen Ringen überzeugender Kreismeister mit den Schützen Kurt Jozwiak, Werner Mächtel und Heinz Weber.

Genauso gute Ergebnisse wurden mit dem KK-Gewehr 50m-Auflage erzielt.

Kreismeister wurden: Jochen Berkefeld Seniorenklasse I mit 278 Ringen, Erdmute Nöding ( Seniorenklasse I weiblich)mit 281 Ringen. Die Mannschaft in der Seniorenklasse III mit den Schützen Kurt Jozwiak, Heinz Weber und Werner Mächtel. Maria Carl in der Seniorenklasse V weiblich mit 275 Ringen sowie Kurt Jozwiak in der Seniorenklasse VI mit 292 Ringen. Vizemeister wurden Heinz Weber ( Seniorenklasse III ) mit 290 Ringen, Werner Mächtel  ( Seniorenklasse IV ) mit 278 Ringen und Jonny Dölling ( Seniorenklasse V ) mit 283 Ringen. Den dritten Platz belegten Klaus Nöding in der Seniorenklasse III mit 289 Ringen sowie die 2.Mannschaft in der Seniorenklasse mit den Schützen Klaus Nöding, Jonny Dölling und Maria Carl.

KM-14.03.22

Ergebnisse Kreismeisterschaften Luftgewehr und Luftpistole

Nach dem letztes Jahr die Kreismeisterschaften Corona bedingt abgesagt werden mussten, fanden sie dieses Jahr wieder statt. Gestartet wurde dem Luftgewehr und der Luftpistole. Mit 2 Ersten Plätzen, 3 Zweiten Plätzen und 2 Dritten Plätzen ging es für den KKS-Stein gut los.

Den Anfang machten die Luftgewehr –Schützen. Dort erreichte in der Altersklasse Herren 3 Oliver Kuhn den 2.Platz mit 378 Ringen, Jochen Berkefeld ( 363 Ringe ) sicherte sich den 3.Platz und Christoph Draxler ( 333 Ringe ) den 4. Platz. Gemeinsam wurden sie in der Mannschaftswertung Kreismeister mit einem neuen Kreisrekord.

Die Luftpistolen-Schützen waren genauso erfolgreich. Patrick Berkefeld konnte sich den Vize-Kreismeistertitel mit 352 Ringen in der Altersklasse Herren 1 sichern. Oliver Frank ( 320 Ringe ) wurde in der Klasse Herren 3 Fünfter. Zum Kreismeister wurde Wolfgang Reinhold ernannt. Mit 329 Ringen ließ er alle Gegner in der Altersklasse Herren 5 hinter sich. Ulrich Löw wurde in dieser Klasse mit 276 Ringen Dritter. Mit der Mannschaft belegten Oliver Frank, Wolfgang Reinhold und Ulrich Löw  den Zweiten Platz.

KM-2022_LG-LP

Auftakt zu den Kreismeisterschaften 2020

Am Wochenende begannen die Kreismeisterschaften 2020 mit den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole.

Angetreten sind die Erwachsenen der Herren-, und Damenklassen.

Unsere Bilanz vom 1. Wochenende: 1 x Gold, 4 x Silber und 5 x Bronze.

Hier die Ergebnisliste unserer Schützen:

KM 2020 LG-LP_H-D